passivhausbau.com


Energy Plus System



Das Energy Plus System ist ein innovatives Bausystem, aus Polystyrol-Hartschaum (Neopor) Schalungselementen mit den Qualitätskriterien für die Anforderungen von heute. Es besteht aus der Kombination von Innen und Außenteil. Mit dem miteinlegen von Baustahl beim Aufbau des Systems und dem verfüllen mit Beton wird die Wand nach den jeweils erforderlichen Statischen und Wärmedämm - Kriterien errichtet.                      

  • Einfache Verarbeitung: Elemente einfach zusammenstecken und mit Beton verfüllen. Der "Vollwärmeschutz"  und die Deckenabschalung ist damit schon erstellt.
  • Geeignet für alle Wände, bei denen es auf Wärmedämmung und Statik ankommt. Vom Einfamilienhaus bis zum Hochhaus. 
  • Hohe Statik durch Massivbauweise, der Stahlbetonkern wird je nach Anforderung von 5 - 25 cm gewählt.
  • Keine hohen Kosten für Baustellen - Einrichtungen, und über 50% Kosteneinsparung durch geringen Arbeitsaufwand sowie schnellen Baufortschritt,  2 - 3 Tage pro Geschoss. 
  • Dreischaliger Wandaufbau - aber trotzdem nur ein Arbeitsaufwand zum Erstellen der Wände!
  • Geringere Wandstärken - dafür mehr Wohnnutzflächen.
  • Ideal auch für Selbstbauer.
  • Hoher Schallschutz durch Schallschlitze im Innen und Aussenteil, über 55 Dezibel gerechnet und gemessen.
  • Brandschutz - REI 120 bzw. B nach OIB gem. ETAG Zulassung.
  • Lässt sich ideal mit bewährten Decken-, Dach- und Fundamentplatten kombinieren.
  • Aufgrund der Innendämmung hat die Wand die gleiche Temperatur wie die Luft im Raum. Deshalb gibt es keine unkontrollierte Luftzirkulation, was für ein ausgewogenes Raumklima sorgt.


Neu: Block 350 0,15 W/(m2K) in der Entwicklung, kommt Mitte 2017. 

U-Wert:
Block 250 0,31 W/(m2K)
Block 300 0,21 W/(m2K)
Block 400 0,12 W/(m2K)
Block 500 0,09 W/(m2K)


Block 250


Block 300


Block 400


Block 500


Eckelement 90⁰


Eckelement 135⁰ - Außen



Eckelement 135⁰ - Innen



Überlager


Endstück